Spaß garantiert: Die besten Freizeitparks für Familien mit Kleinkindern!

Leuchtende Kinderaugen und aufgeregtes Lachen: Wer freut sich nicht, wenn die Kleinen sich freuen? Ein Ausflug in einen Vergnügungspark bringt immer besonders viel Freude. Gerade in Deutschland gibt es eine riesige Auswahl an solchen Parks. Aber welche davon eignen sich auch für Kleinkinder?

Mit einem Ausflug zu diesen spaßigen Freizeitparks machen Sie auch den Kleinsten bestimmt eine riesige Freude:

Eifelpark – Gondorf, Rheinland-Pfalz

Im Eifelpark wird besonders kleinen Gästen zwischen 2 und 10 Jahren viel geboten. Die meisten der bunt gestalteten Fahrgeschäfte sind für Kleinkinder gut geeignet. Besonders Naturliebhaber werden hier jedoch begeistert sein! Im Eifelpark leben mehr als 200 Tiere: Von niedlichen Ziegen, Eseln und Ponys zum Anfassen im Streichelzoo bis zu Rehen, Braunbären und Wölfen zum Bestaunen. Faszination und Spaß ist gleichermaßen garantiert!

Hansapark – Sierksdorf, Schleswig-Holstein

Der Hansapark bietet ein besonders einzigartiges Erlebnis, schließlich ist das Deutschlands einziger Vergnügungspark am Meer! Viele der liebevoll gestalteten Fahrgeschäfte bieten sogar die Aussicht aufs Wasser. In den verschiedenen Themenwelten, wie dem „Abenteuerland“ oder „Bonanza-City“, gibt es schon für Kinder ab 2 Jahren viel zu erleben und entdecken. Schließlich sagt der Hansa Park selbst, dass Kinder die wichtigsten Gäste sind!

Tripsdrill – Cleebronn, Baden-Württemberg

Eine tolle Kombination aus Erlebnispark und Wildparadies. Für die Kleinsten gibt es besonders viele schöne Attraktionen. Einige davon sind sogar ohne Altersbeschränkung, wobei da ein Erwachsener mitfahren muss. Ein weiteres Highlight ist das Wildparadies, in welchem über 40 Tierarten leben. Hier ist sogar eine interessante Führung mit dem Wildhüter möglich. Dabei kann man zusehen, wie Bären, Luchse, Wölfe und Wildkatzen gefüttert werden. Spannend!

Phantasialand, – Brühl, Nordrhein-Westfalen

Mit zahlreichen Auszeichnungen gilt das Phantasialand als Deutschlands bester Freizeitpark. Die sechs aufwendig gestalteten Themenwelten und einzigartigen Attraktionen beeindrucken Adrenalinsüchtige, aber auch ganz kleine Gäste! Toll: Drei Viertel aller Attraktionen eignen sich für Kinder unter 1,40 Meter. Die Hälfte davon kann sogar von den ganz Kleinen in Begleitung eines Erwachsenen genutzt werden. Phantastisch!

Legoland – Günzburg, Bayern

Lego kennt jeder! Kaum ein Kind träumt nicht davon das Legoland zu besuchen. Dabei ist das mit 1,3 Millionen Besuchern jährlich einer der bekanntesten und beliebtesten Freizeitparks in Deutschland! Unter den 55 Attraktionen ist sicherlich für jeden etwas dabei. Aber besonders für Kinder zwischen 2 und 12 Jahren ist dieser Vergnügungspark ein ganz großes Highlight. Verschiedene Themenwelten in der typischen Lego-Optik beeindrucken Klein und Groß.

Leogoland

Folge uns & teile gerne die Beiträge